Du bist nicht angemeldet.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 986

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 7. November 2020, 17:51

Welcher Pilz? --> cf. Armillaria (Hallimasche)

Hallo,
im Augebiet der Donau bei Wien habe ich heute viele dieser Pilze gesehen. Sicher was ganz "Gewöhnliches", ich kenn mich bei Pilzen gar nicht aus, hätte aber gerne gewusst, worum es sich hier handelt.
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pilze Kburger Au201107 (1).jpg
  • Pilze Kburger Au201107 (2).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zobel« (19. November 2020, 01:39)


2

Samstag, 7. November 2020, 19:45

Hallo Konrad,

ich bin kein Pilzexperte, aber die sehen aus, als würden sie zu den Häublingen gehören. Unterscheiden kann ich die nicht, viele sind tötlich giftig, deswegen kommt mir keiner ins Körbchen.

Liebe Grüße

Jutta

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 986

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 8. November 2020, 23:52

Danke, Jutta,
dann geb ich mal Galerina sp. ins Betreff ein und warte, bis ich Zuspruch oder einen auf den Deckel bekomme.
Liebe Grüße,
Konrafd

Beiträge: 1 012

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. November 2020, 13:05

Eher Artengruppe Hallimasch. :)

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 986

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. November 2020, 01:41

Danke karlheinz für Deine Hilfe.
Vielleicht meldet sich noch jemand.
Beste Grüße,
Konrad