Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 21. November 2020, 18:31

Welche Cerceris? --> Cerceris rybyensis

Ich habe über den Sommer eine kleine Kolonie Cerceris rybyensis beobachten können, unser Garten in Rheinbach. Die sahen alle - die Männchen halt mit einem Abdominalsegment und einem Fühlerglied mehr - sehr ähnlich aus, an den kleinen Flecken auf dem 4. Segment konnte ich sie sogar individuell unterscheiden (Bild 1., ein W mit einer Heriades). Bild 2 und 3 zeigt auch ein W, aber mit auffällig anderer Zeichnung. Ist das einfach nur eine C. rybyensis mit besonderer Zeichnung, oder eine andere Spezies? Und 4/5, alte Bilder von Ende Juni 2018, scheinen mir auch Cerceris zu sein, aber keinesfalls C. rybyensis. Vielleicht C. arenaria?
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2020-07-29 (26).JPG
  • 2020-08-14 (45).JPG
  • 2020-08-15 (1).JPG
  • 2018-06-30 (22) Cerceris verm. arenaria.JPG
  • 2018-06-30 (23) Cerceris verm. arenaria.JPG

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 872

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 21. November 2020, 18:57

Hallo Jörg,

die auf den ersten drei Fotos ist Cerceris rybyensis. Zu den anderen kann ich nichts sagen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=