Du bist nicht angemeldet.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 413

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. Dezember 2020, 02:32

Dunkle Wanze mit (hell-)grünen Beinen --> Wacholder-Randwanze - Gonocerus juniperi

Liebe Wanzenfreunde,
in meinen Büchern habe ich das Tier leider nicht gefunden, Habe ich mal wieder Tomaten auf den Augen.
Photographiert habe ich das Tier, leider habe ich kein besseres Bild, am 18.11.2020 im Feriendorf Wolfsried, Stiefenhofen, LI, Bayern.
Es grüßt
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00781 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (26. Dezember 2020, 21:18)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 77 271

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. Dezember 2020, 03:21

Hallo Horst,

das ist Gonocerus juniperi (Coreidae).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 413

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 26. Dezember 2020, 06:46

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Bestimmung. Da, wo ich gesucht habe, wird die Art zwar auch abgebildet, aber leider nicht mit grünen Beinen, weshalb ich das nicht erkannt habe.
Weihnachtliche Grüße
Horst