Du bist nicht angemeldet.

  • »Frank« ist männlich
  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Panten-Hammer bei Mölln, Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. November 2020, 16:33

Carpocoris pudicus? --> Carpocoris cf. purpureipennis

Hallo,
diese etwa 12mm lange Wanze habe ich Anfang Juli in Kärnten an einem blütenreichen Waldweg auf etwa 900 m Höhe fotografiert.
Handelt es sich um Carpocoris pudicus oder Carpocoris purpureipennis oder doch um eine ganz andere Art?
Vielen Dank und liebe Grüße,
Frank
»Frank« hat folgendes Bild angehängt:
  • Carpocoris-Kaernten_FH2007060001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank« (8. Januar 2021, 13:19)


  • »zobel« ist männlich

Beiträge: 7 057

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. November 2020, 01:43

Hallo Frank,
ich hätte den unter Carpocoris purpureipennis abgelegt, aber nur aus Ignoranz. Vielleicht kann uns jemand aufklären, wie man die beiden Arten auseinanderhalten kann.
Beste Grüße,
Konrad

  • »Frank« ist männlich
  • »Frank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Wohnort: Panten-Hammer bei Mölln, Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 8. Januar 2021, 13:19

Hallo Konrad,
herzlichen Dank für Deine Einschätzung!
VG, Frank