Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 8. Januar 2021, 20:48

Raubfliege aus Schwaben --> Machimus sp. (vermutlich Machimus rusticus)

Hallo zusammen,

lässt sich diese Raubfliege trotz Unschärfen im Bild bestimmen? Gefunden habe ich sie am 28.06.2020 in der Nähe von Augsburg (MTB 7631/4).

Vielen Dank und schöne Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgendes Bild angehängt:
  • Raubfliege (2020-06-28, bei Friedberg-Rederzhausen, Lechleite).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred« (13. Januar 2021, 19:31)


Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. Januar 2021, 22:43

Ob das hübsche Tier zu Tolmerus gehört (evtl. eine micans?)? Bin mal gespannt ...

3

Dienstag, 12. Januar 2021, 13:51

Nicht ganz einfach zu sagen. Machimus spec. Vermutlich M. rusticus.
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Das Standardwerk über die Asiliden in Deutschland:
Die Raubfliegen Deutschlands

  • »Manfred« ist männlich
  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2021, 19:32

Hallo Danny,

auch hier vielen Dank für die Bestimmung bzw. Eingrenzung der Art! :)

Schöne Grüße
Manfred