Du bist nicht angemeldet.

  • »Michael Stemmer« ist männlich
  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Januar 2021, 17:17

Laufkäfer; evtl. Amara sp.? --> Amara aenea

Hallo ForumerInnen,
könnte dieser 1-cm-Laufkäfer eine Amara sp. sein und wenn ja, gehts eventuell weiter? Oder ists was ganz anderes?
Fundort: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, am Stux, ca. 60 - 70 NN, trocken-warme Weinbergslage, aus Moos gekratzt, 16. März 2020.
Danke im Voraus,
Michael
»Michael Stemmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Käfer_200316,01aa.jpg
  • Käfer_200316,01ba.jpg
  • Käfer_200316,01ca.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael Stemmer« (30. Januar 2021, 12:52)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 462

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Januar 2021, 17:55

Hallo Michael,

ohne den Spezis vorgreifen zu wollen: sieht für mich sehr nach Amara aenea aus.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Thomas Götz« ist männlich

Beiträge: 1 621

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

Hobbys: Pflanzen Europas, Laufkäfer Europas

  • Private Nachricht senden
  • »Michael Stemmer« ist männlich
  • »Michael Stemmer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 9. April 2006

Wohnort: 53572 Unkel, RPf

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. Januar 2021, 12:49

Danke, Jürgen und Thomas!
Gruß vom Stux,
Michael