Du bist nicht angemeldet.

  • »C.Ortmeyer« ist männlich
  • »C.Ortmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 280

Registrierungsdatum: 11. Mai 2016

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Februar 2021, 22:07

Winzige Kreuzspinne? --> Araneidae sp.

Hallo,

diese 2-3 mm kleine Spinne hatte bereits Fäden gesponnen, nur dadurch habe ich sie heute am 21.2.21überhaupt entdeckt. Ob mit meinen Bildern eine Bestimmung möglich ist, weiß ich nicht, ich probiers halt mal.

Viele Grüße
Chris
»C.Ortmeyer« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1720843.JPG
  • P1720845.JPG
  • P1720847.JPG
Wenn nicht anders vermerkt stammen die Bilder aus meinem Garten in Frankfurt-Sachsenhausen, 50° 5' N, 8° 40' E.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »C.Ortmeyer« (22. Februar 2021, 08:35)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 010

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2021, 00:57

Hallo Chris,

nur mit der Unterseite und lateral läßt sich schlecht was sagen. Araneidae dürfte stimmen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »C.Ortmeyer« ist männlich
  • »C.Ortmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 280

Registrierungsdatum: 11. Mai 2016

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2021, 08:34

Hallo Jürgen,

das mit der Unterseite hatten wir ja leider schon öfter. Bei dieser Winzigkeit sehe ich durch den Sucher leider nur so wenig, aber ich danke trotzdem für die grobe Zuordnung.

Viele Grüße
Chris
Wenn nicht anders vermerkt stammen die Bilder aus meinem Garten in Frankfurt-Sachsenhausen, 50° 5' N, 8° 40' E.