Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 30. März 2021, 18:16

Erdbienenart? --> Frühlings-Seidenbiene, Colletes cunicularius (30.03.21)

Guten Abend,
heute bin ich auf dem Weg über die Höri (Bodensee) einer Invasion von Erdbienen (etwas kleiner und schmächtiger als Honigbienen) begegnet, die auf einer Wiesenböschung dicht über dem Erdboden flogen und manchmal aus kreisrunden Löchern kamen oder wieder darin verschwanden oder sich knäulartig davor versammelten. Kann anhand der beigefügten Bilder die Art bestimmt werden?
Mit lieben Grüßen allerseits
Dieter

Deutschland, Bodensee, ca. 450 m, etwas kleiner als Honigbiene, 30.03.2021
»Dieter Hermann« hat folgende Bilder angehängt:
  • Erdbienenart (1).jpg
  • Erdbienenart (2).jpg
  • Erdbienenart (3).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Dieter Hermann« (30. März 2021, 21:41) aus folgendem Grund: Eintrag des Ergebnisses der Bestimmung


2

Dienstag, 30. März 2021, 19:59

Das sind Männchen der Frühlings-Seidenbiene, Colletes cunicularius. Sie ist im Moment eine der häufigsten Arten.

VG Christian

3

Dienstag, 30. März 2021, 21:07

Vielen Dank, Christian, für die Bestimmung!
Ich wünsche noch einen schönen Abend mit bestem Gruß
Dieter