Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. April 2021, 13:33

Zwei Ostersonntagsspinnchen --> Linyphiidae und Pseudeuophrys lanigera

Die erste, eher 1 als 2 mm klein saß an einer Gingkobaum- Knospe. Die zweite, ca.3- 4 mm, an der Garagenmauer. Diese erinnerte mich im Habitus an Ballus chalybeius, die Färbung passt aber nicht so richtig zur Beschreibung im Spinnen-Wiki.
Funddaten: 04.04.2021 in Sigmaringendorf, B.-W.
Vielen Dank und allen Frohe Ostern!
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8140818m1y.jpg
  • P8140821m1y.jpg
  • P8140822m1y.jpg
  • P8140825cx.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (4. April 2021, 20:06)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 486

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. April 2021, 19:53

Hallo Ulrich,

Nr. 1 ist eine der vielen, meist nicht näher bestimmbaren Zwergspinnen (Linyphiidae, Erigoninae), Nr. 2 ist Pseudeuophrys lanigera, eine typischer Hauswandbewohner.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 782

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. April 2021, 20:06

Vielen Dank, Jürgen und HG!
Ulrich