Du bist nicht angemeldet.

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 5. April 2021, 09:17

Chironomus und was hat die da hinten? --> vielleicht Cricotopus tricinctus mit Parasit

Hallo zusammen,
diese kleine blasse Zuckmücke landete am 30.03.2021 auf dem Wasserbecken.
Ist das eine Chironomus? Und was ist das gelbliche am Hinterleib, Eier?
VG Christine
»Christine« hat folgende Bilder angehängt:
  • P3300024 (2).JPG
  • P3300025 (2).JPG
  • P3300028 (2).JPG
  • P3300029 (2).JPG
  • P3300030 (2).JPG
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christine« (5. April 2021, 19:39)


  • »Helga Becker« ist weiblich

Beiträge: 9 925

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

Hobbys: Filmen der Natur, besonders Insekten, Wasservögel u.a. und neuerdings Pflanzen.

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. April 2021, 09:44

Und was ist das gelbliche am Hinterleib, Eier?

Hallo Christine,

Eier sicherlich nicht. Es sieht ganz nach der Larve einer parasitischen Wespe aus.

Liebe Ostergrüße,
Liebe Grüße, Helga

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. April 2021, 17:05

Danke, Helga!
Auf die Idee bin ich jetzt gar nicht gekommen.
Hast Du auch einen Namen für mich, wo ich weiter suchen könnte? Ich finde so keine passenden Bilder.
VG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 567

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 5. April 2021, 17:44

Ist das eine Chironomus?

Ohgne Größenangabe ist das nur eine von 1.100+ Chironomidae-Arten


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 5. April 2021, 17:51

Nachträglich geschätzt Körper ohne Beine <5mm.
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 567

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 5. April 2021, 18:01

Hallo Christine,

Nachträglich geschätzt Körper ohne Beine <5mm.

dann kein Chironomus, eher in Richtung Cricotopus (vgl. unten, ca. 3,5 mm).
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Cricotopus tricinctus 3.5mm f..jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 5. April 2021, 19:06

Danke, Jürgen!
Nach der Art frag´ ich auch gar nicht. ;)
VG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 567

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 5. April 2021, 19:21

Nach der Art frag´ ich auch gar nicht.

Könnte dieselbe wie bei mir sein (-> Maus über Bild). Ist sehr häufig.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 5. April 2021, 19:38

Ja, nach Deiner Antwort hatte ich schon nach Cricotopus tricinctus gegoogelt.
Die sehen alle irgendwie deutlicher gestreift aus, und meine ist so blaß, jedenfalls hinten. Da hatte ich mich nicht getraut, ihr den Namen zu geben.
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher