Du bist nicht angemeldet.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78 567

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. März 2021, 21:04

Welche Spornzikade (Delphacidae? (26.03.21)

Hallo zusammen,

eben an der nächtlichen Hauswand, ca. 3,5-4 mm. Für einen Stenocranus erscheint sie mir zu gedrungen. Vielleicht eine makroptere Muellerianella?
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Delphacidae_sp_3.5mm_hell_1.jpg
  • Delphacidae_sp_3.5mm_hell_2.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 21. Juni 2020

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. April 2021, 09:42

Hallo Jürgen,


Für mich sieht es nach einer Stenocranus aus. Die gedrungene Erscheinung kommt evtl. wegen der Perspektive in der das Tier fotografiert wurde. Wegen dem hellen Gesicht und deiner Längenangabe wäre es dann am ehesten die S. minutus. Bin gespannt was Herbert sagt.

Viele Grüße, Thilo

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78 567

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. April 2021, 17:36

Vielen Dank, Thilo!


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher