Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. April 2021, 20:29

Welche pelzigen Fliegen im Wald? --> Bombylius major und Tachina ursina

Hallo,

die folgenden beiden Insekten habe ich auf einer Wanderung entdeckt. Gehören sie zur gleichen Art und worum könnte es sich handeln?
  • Fundort: Wetterau / Hessen
  • Funddatum: 03.04.2021
  • ungefähre Größe: etwa 1 bis 1,5 cm
  • Habitat/Biotop: Waldboden
  • Fundpflanze: In der Nähe waren viele blühende Buschwindröschen

Viele Grüße

Marcus


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marcus_Göbel« (9. April 2021, 07:26)


  • »Sabine G.« ist weiblich

Beiträge: 1 435

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Allerheiligen bei Wildon, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. April 2021, 21:01

Hallo Marcus,
die obere sollte ein Großer Wollschweber, Bombylius major sein, die untere eine Raupenfliege (Tachinidae), ich denk Tachina ursina.
Aber bitte noch weitere Meinungen abwarten
Liebe Grüße Sabine

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 606

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. April 2021, 21:03

Hallo Marcus,

Gehören sie zur gleichen Art

wie kommst du darauf? Die haben doch nicht die geringste Ähnlichkeit: Rüssel, Flügelzeichnung und -äderung, einfach alles...

Zitat

und worum könnte es sich handeln?

Die erste findest du z.B. hier: Erste "Stiletto-Bomber (24.03.21) (Männchen)

Nr. 2 ist eine Raupenfliege (Tachinidae), Tachina lurida oder ursina, da bin ich nicht ganz sicher. Für erstere ist es recht früh, für letztere schon ziemlich spät.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 27. November 2019

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. April 2021, 21:18

Ich schließ mich an: Bombylius major und Tachina ursina

5

Freitag, 9. April 2021, 07:18

Hallo Sabine,
Hallo Jürgen,
Hallo Michael,

vielen Dank für die schnelle Bestimmung! :)

wie kommst du darauf? Die haben doch nicht die geringste Ähnlichkeit: Rüssel, Flügelzeichnung und -äderung, einfach alles...
Beide Fliegen waren keine 20 cm voneinander entfernt, als ich sie fotografiert habe und für mich als Laien sahen sie auf den ersten Blick nur aus wie "pelzige Fliegen". Ich wusste nicht, ob der Rüssel nicht vielleicht einrollbar ist. Gern gebe ich zu, dass ich vom Thema Insekten keine Ahnung habe und mich daher mit z.B. Flügelzeichnungen und -äderungen nicht auskenne. Vielleicht lerne ich ja etwas im Forum. Wenn ich mal wieder ein interessantes Insekt sehe, schicke ich es gern rum.

Vielen Dank noch einmal für die Antworten!

Viele Grüße
Marcus