Du bist nicht angemeldet.

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Mai 2021, 16:48

Große Schlupfwespe --> Ichneumonidae sp.

Hallo zusammen,
diese ca. 2cm große Schlupfwespe habe ich heute an einem Bienenhotel bei Haus Langen, in der Nähe von Westbevern, gefunden.
Ich dachte, mit den schwarz-weiß-schwarzen Fühlern müßte die einfach zu bestimmen sein, aber da gibt es ja doch mehr als ein, zwei Arten. ;)
Kennt Ihr sie?

VG Christine
»Christine« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5030016 (2).JPG
  • P5030014 (3).JPG
  • P5030019 (2).JPG
  • P5030025 (2).JPG
  • P5030026 (2).JPG
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christine« (12. Mai 2021, 20:33)


2

Dienstag, 4. Mai 2021, 09:28

first image here: http://agrozoo.net/gallery/Cryptinae
read text under, says - micro details to be sure.
If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Mai 2021, 10:09

Hallo Miran,
there is white on the Metatarsus of Mesostenus funebris, and it is 11,5mm long.
My insect is about 2 cm long, without antennae, and has white only in the antenna.
What do you think now?

VG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

4

Dienstag, 4. Mai 2021, 17:22

"and has white only in the antenna"

Not true, looking at your images.

Speculating: Mine is female, yours male hence male could bi bigger...
ca. 2cm might be way off. That is a fact, see link in my signature.
If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 79 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Mai 2021, 18:35



Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Mai 2021, 18:35

I´m almost convinced. ;)
If the males can be bigger, the size may be ok.
But the white in the metatarsus?
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Mai 2021, 18:51

5000 Arten nur in Deutschland?
Ok, ich gebe auf...

Welchen Titel gebe ich denn jetzt meiner Anfrage?
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Mai 2021, 20:16

Ich bin´s doch noch mal.
Cratichneumon viator sieht auch ähnlich aus, nicht?
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 79 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Mai 2021, 21:45

Cratichneumon viator sieht auch ähnlich aus, nicht?

Einige Dutzend, vielleicht Hundert dürften auch mehr oder weniger gleich aussehen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





10

Mittwoch, 5. Mai 2021, 11:00

If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Mai 2021, 13:35

Zitat aus Schlüssel Cratichneumonia

Zitat

Hence the genera can not be so sharply separated as our taxonomic mind would like


My ´taxonomic mind´ would like to give every species its name, but I have seen, that it is not possible.

Thank you!
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

12

Mittwoch, 5. Mai 2021, 14:02

checked theory that wing venation is determining factor, same as at diptera, and it is:

https://www.brc.ac.uk/sites/www.brc.ac.u…bfamily-key.pdf

AFAIK those that are obsessed study genital parts under microscope to find something to figure species.
If you look at kerbtier.de closely you will find info - can't be determined to species from image. I.e. specialists needs actual specimen in that case.
If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

Beiträge: 1 208

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. Mai 2021, 17:56

Empfehlenswert ist immer auch ein (mehrstündiger) Ausflug zu der von Jürgen verlinkten Adresse http://www.cthirion.eu/ :)

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. Mai 2021, 18:07

Die Seite finde ich nicht, und der Link funktioniert nicht!
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

Beiträge: 1 208

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Wohnort: Rheintal

Hobbys: Biologie, Kultur

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 12. Mai 2021, 18:12

Nochmal probieren, habe den link eben korrigiert (1 falscher Buchstabe!), dann musst Du Dich durch ein französisches Menue quälen, aber es lohnt sich sehr, wenn Du über eine Gattungssuche in der Galerie angekommen bist und die ca. 250 Seiten durchsuchen kannst ... :)

  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. Mai 2021, 18:17

Funktioniert immer noch nicht, ist auch kein Buchstabe anders.
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 79 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. Mai 2021, 19:28

Funktioniert immer noch nicht, ist auch kein Buchstabe anders.

War auch nicht korrigiert. Das habe ich eben erledigt.

P.S.: Wie kommt ihr auf Männchen? Ich sehe nicht, woran sich das Geschlecht erkennen ließe.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. Mai 2021, 19:42

Link funktioniert jetzt!
Hier fing´s an mit Männchen:
Speculating: Mine is female, yours male hence male could bi bigger...

Und sähe man bei einem Weibchen nicht den Legebohrer?

VG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 79 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. Mai 2021, 20:18


Hier fing´s an mit Männchen:
Speculating: Mine is female, yours male hence male could bi bigger...

Nun, so lange keine Art sicher ist, läßt sich auch nichts zur (relativen) Größe sagen.

Und sähe man bei einem Weibchen nicht den Legebohrer?

Bei den Wespen der Unterfamilie Ichneumoninae (und diversen anderen) sind die kurzen Ovipositoren gewöhnlich eingezogen und äußerlich sichtbar.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Christine« ist weiblich
  • »Christine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. Mai 2021, 20:36

Ok, ♂ ist weg!
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.