Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »AndreF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 21. Januar 2021

Über mich: Ich bin gerne in der Natur unterwegs.

Wohnort: Güstrow

Hobbys: Fotografieren und meine Familie

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Juni 2021, 19:13

Sind das Gewöhnliche Einstreifen-Tanzfliege (Empis stercorea)? --> #1, #3: Empis stercorea #2: Neria commutata

Hallo liebe Insektenfreunde,
kennt jemand diese Fliegen?
Fundort: Mecklenburg Vorpommern in der Nähe von Krakow am See
Funddatum: Heute am 06.06.2021
Größe: geschätzt 7 mm
Habitat / Biotop: Weg am Widervernässten Polder mit Schilf und Weiden
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Gruß André
»AndreF« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gewöhnliche Einstreifen-Tanzfliege (Empis stercorea)  (1).JPG
  • Gewöhnliche Einstreifen-Tanzfliege (Empis stercorea)  (1)2.JPG
  • Gewöhnliche Einstreifen-Tanzfliege (Empis stercorea)  (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndreF« (7. Juni 2021, 05:01) aus folgendem Grund: Bestimmung


Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 27. November 2019

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Juni 2021, 20:52

#1, #3: Empis stercorea
#2: Neria commutata

  • »AndreF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 21. Januar 2021

Über mich: Ich bin gerne in der Natur unterwegs.

Wohnort: Güstrow

Hobbys: Fotografieren und meine Familie

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Juni 2021, 05:02

Hallo Michael,
vielen herzlichen Dank für deine Hilfe.
Gruß André

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 79 465

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Juni 2021, 22:54

Hallo André,

nichts für ungut, aber da würde mich nun wirklich mal interessieren, wie du auf die Idee gekommen bist, daß Fliege Nr. 2 zur selben Art wie die anderen beiden (Empis stercorea) gehört. Die sieht doch nicht nur allgemein völlig anders aus (rundliche Fühler, kein Rüssel usw.), sondern vor allem farblich (Thorax!). Kann man eigentlich nicht mit den markant gestreiften Empis stercorea verwechseln.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »AndreF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 21. Januar 2021

Über mich: Ich bin gerne in der Natur unterwegs.

Wohnort: Güstrow

Hobbys: Fotografieren und meine Familie

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Juni 2021, 06:42

Hallo Jürgen
ja du hast natürlich Recht, da zeigt sich meine Laienhafte Recherche.
Bei genauerem Hinsehen erkennt sogar ein Blinder einen Unterschied.
Den Tag hatte ich eine Fülle an Fotos und war emsig beim Bestimmen.
Da ist mir der dumme Flüchtigkeitsfehler passiert.
Vielen Dank für deinen netten Hinweis.
Denn auch der sorgt dafür das ich noch besser aufpasse.
Gruß André