Du bist nicht angemeldet.

  • »Spectator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10. August 2021

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. August 2021, 15:04

Wehrhafter Käfer von beeindruckender Größe.

Wer kann mir zu dem abgebildeten Käfer mehr sagen? Siehe abgehängte Photos.

Fundort: Baden-Württemberg, Ostalb-Kreis, Ortschaft: Strambach.


Fundtag: 10. August 2021.
Größe (sehr exekt) mit Kopf ohne Fühler: 4,9 cm lang, 2,0 cm breit. Fühlerlänge, geschätzt 1,8 cm.Anzahl/Menge: Einzelkäfer (1).

Biotop: Übergang von einem Feldgehölz zu intensiv genutzten Äckern (Raps und Weizen). In 50 m größerer Bachlauf in der Nähe.


Verhalten: Käfer ging nach Berührung in eine Art "Abwehr-Starre" und zeigte am Hinterleib einen deutlichen Stachel. Käfer wurde auf befahrener Straße vorgefunden und wurde auf die nächstgelegene Wiese "gerettet". Dabei wurde der "Retter" 2 mal deutlich spürbar gebissen.Gruß

Spectator

  • »Frank Sudendey« ist männlich

Beiträge: 1 491

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

Hobbys: Tiere, Pflanzen, Schreiben, Lesen, Naturfotografie, Youtube, Prollball und Tennis

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. August 2021, 18:49

Wo sind denn die Bilder, "Spectator".