Du bist nicht angemeldet.

  • »udo-walter« ist männlich
  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen

Hobbys: Fotografieren von Insekten

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. August 2021, 21:08

Unbekannte Staublaus

Hallo, eben noch im Garten fotografiert. es stellt sich als Staublaus raus, ca. 4,5mm Körperlänge mit schöner Musterung. Ich hoffe, ich liege richtig. Danke
»udo-walter« hat folgende Bilder angehängt:
  • P8123342_4,5mm.JPG
  • P8123345_Psocus bipunctatus.JPG
  • P8123349.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »udo-walter« (13. August 2021, 23:28)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. August 2021, 21:35

Hallo Udo-Walter,

Ich hoffe, ich liege richtig.

zur Art kann ich leider nichts sagen, aber in dieser Rubrik liegst du falsch. Psocoptera sind keine Neuropteroida.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »udo-walter« ist männlich
  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen

Hobbys: Fotografieren von Insekten

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. August 2021, 21:40

Jürgen, wo gehören die dann hin ?

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. August 2021, 22:00

Jürgen, wo gehören die dann hin?

Sie sind eigene eigene Insektenordnung Psocoptera. Am ehesten verwandt mit den Echten Läusen und Tierläusen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »udo-walter« ist männlich
  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen

Hobbys: Fotografieren von Insekten

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. August 2021, 22:40

Danke Jürgen, warum kommen zu mir immer die Exoten. Dieses Jahr ist das Insektenaufkommen ziemlich Artenreich. Gruß aus dem Saarland.

  • »udo-walter« ist männlich
  • »udo-walter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 7. Januar 2015

Wohnort: Saarland, Beckingen

Hobbys: Fotografieren von Insekten

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 13. August 2021, 23:25

Hab mir noch zig Bilder im Netz angeschaut, Psocus bipunctatus kann es wohl auch nicht sein.

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 16. August 2021, 21:16

Hallo Udo-Walter,

auch hier geschaut?
http://www.brc.ac.uk/schemes/barkfly/gallery.aspx


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=