Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 29. August 2021, 21:11

Dornschrecke --> Tetrix subulata

Hallo,
heute sind mir diese Heuschrecken auf einer Feuchtwiese bei Dresden begegnet. Mein wager Tipp lautet Tetrix subulata. Ich hoffe jemand kann mir helfen meine erste Dornschrecke zu bestimmen!
Liebe Grüße
Robin
»Robin Z.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20210829_144002.jpg
  • 20210829_144132.jpg
  • 20210829_144150.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robin Z.« (6. September 2021, 20:57)


  • »Dieter Thommen« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 3. August 2021

Wohnort: Laufen/Schweiz

Hobbys: Beobachte seit über 30 Jahren Heuschrecken, insbesondere Jugendstadien, Cellospielen, Fotografie

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 3. September 2021, 22:14

Hallo Robin,

ja, die Bestimmung ist richtig! Die Länge des Halsschildes ist unterschiedlich, aber die längliche Legeröhre ist charakteristisch.

Viele Grüsse
Dieter