Du bist nicht angemeldet.

  • »Mario Finkel« ist männlich
  • »Mario Finkel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 25. Juli 2005

Wohnort: Kiel

Hobbys: Schmetterlingsfotografie, Ornithologie, Insekten

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. August 2020, 19:22

Panorpa communis? --> Panorpa germanica

Hallo zusammen,
kann hier bestätigt werden, dass es sich um Panorpa communis handelt?
Vielen Dank und viele Grüße,
MarioFunddaten:
Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Eschbach, Garten, am Licht, 09. August 2020 (Foto: Mario Finkel)

»Mario Finkel« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1045888.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mario Finkel« (4. September 2021, 11:33)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. August 2020, 23:04

Hallo Mario,

Panorpa communis sollte passen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Mario Finkel« ist männlich
  • »Mario Finkel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 25. Juli 2005

Wohnort: Kiel

Hobbys: Schmetterlingsfotografie, Ornithologie, Insekten

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. August 2020, 23:06

Vielen Dank für deine Antwort, Jürgen!
Viele Grüße,
Mario

4

Freitag, 3. September 2021, 17:37

Eine (relativ) eindeutige Panorpa germanica mit den drei ^ ^ ^-Flecken am Flügelhinterrand.
Simeon

  • »Mario Finkel« ist männlich
  • »Mario Finkel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 25. Juli 2005

Wohnort: Kiel

Hobbys: Schmetterlingsfotografie, Ornithologie, Insekten

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 4. September 2021, 11:33

Vielen Dank für deine Korrektur, Simeon! :)

VG, Mario

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 342

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 4. September 2021, 18:11

Hallo Simeon,

Eine (relativ) eindeutige Panorpa germanica mit den drei ^ ^ ^-Flecken am Flügelhinterrand.

danke auch von mir. Das Merkmal mit den Keilflecken war mir neu.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





7

Samstag, 4. September 2021, 18:14

Das Merkmal kenne ich von P. Tillier (pers. comm.) selbst. Im Feld hat es mich auch nie in die Irre geführt.