Du bist nicht angemeldet.

  • »Ray Perry« ist männlich
  • »Ray Perry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 24. September 2017

Wohnort: Flensburg, Schleswig-Holstein.

Hobbys: Natur, Gartenarbeit, Insekten fotografieren.

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. September 2021, 10:01

Welche Schwebfliege? -> Helophilus trivittatus

Hallo zusammen.
Diese sind zu dieser Jahreszeit bei den Goldruten (Solidago) ziemlich häufig.
+/-15mm lang.
Im dichten Unterholz von Jarplunder Au.
31 Aug. 2021
Flensburg, S. H. :-54.754417, 9.421222


Danke und Grüß
Ray
»Ray Perry« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1id20210831_173312.jpg
  • 3id20210831_173307.jpg
  • 4id20210831_173307.jpg
  • 5id20210831_173304.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ray Perry« (9. September 2021, 07:06)


  • »Volker« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. September 2021, 10:50

Hi Ray,

Meiner Meinung nach ist das Helophilus trivittatus

Gruß Volker

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 81 295

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. September 2021, 21:24

Meiner Meinung nach ist das Helophilus trivittatus

Meiner Meinung nach auch. 8)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ray Perry« ist männlich
  • »Ray Perry« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 24. September 2017

Wohnort: Flensburg, Schleswig-Holstein.

Hobbys: Natur, Gartenarbeit, Insekten fotografieren.

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. September 2021, 07:05

Danke Volker und Jürgen,
Es ist die größte der verschiedenen Schwebfliegen hier und wenn ich gestern noch einmal nachschaue, ändere ich meine Schätzung auf etwa 15 mm lang.
Viele Grüße,
Ray