Du bist nicht angemeldet.

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit vier Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. September 2021, 12:02

Schwarze Fliege mit auffälligen Calyptren --> cf. Leucostoma sp.

Hallo zusammen,
leider konnte ich keine aussagekräftigeren Bilder von dieser Fliege machen, aber da ihre Calyptren so auffällig sind, habe ich doch Hoffnung auf Bestimmung.

Eine Tachinide? Vielleicht Dufouria?
Vorgestern in unserem Garten in LB-Neckarweihingen.
Grüßle, Beate
»Beate Steinmeyer« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6790aus.jpg
  • IMG_6791aus.jpg
  • IMG_6794aus.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Beate Steinmeyer« (15. September 2021, 13:42)


Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 27. November 2019

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. September 2021, 12:43

Leucostoma sp. em ehersten

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit vier Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. September 2021, 13:40

Hallo Michael, vielen Dank!

Grüßle, Beate