Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 342

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 13:02

eine Larve der Blattwespe Nematus salicis? --> bestätigt

Hallo,
nach den Bildern im Netz, die ich gefunden habe, meine ich, dass es diese Art sein könnte. Gefunden hatte ich die Blattwespenlarve am 25.9.2021 im Gebüsche am Schweriner See bei Flessenow und große war sie etwa 20 mm. Leider habe ich mir die Art des Gewächses nicht notiert. Ist sie es?
Vielen Dank und viele Grüße
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgende Bilder angehängt:
  • Nematus salicis - Weiden Blattwespe, aufgenommen in Flessenow, September 2021 (2).JPG
  • Nematus salicis - Weiden Blattwespe, aufgenommen in Flessenow, September 2021 (1).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (13. Oktober 2021, 15:34)


Beiträge: 4 392

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 15:11

Hallo Manfred,


wir sind auch keine Experten, aber diese vertrauenswürdige Seite:

https://waarneming.nl/species/20560/photos/?


lässt doch keinen Zweifel, oder?


VG Angelika und Reimund

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 342

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 15:33

Nematus salicis

Hallo Angelika und Reimund,
es bestehen in der Tat nun keine Zweifel mehr.
Vielen Dank und viele Grüße,
Manfred