Du bist nicht angemeldet.

  • »Emmerling« ist männlich
  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 358

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Über mich: r.
.

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

Hobbys: Fotografieren in der Natur Pflanzen Insekten Tiere Vögel

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. Oktober 2021, 13:46

Larve des Gemeinen Weichkäfers? --> Cantharis sp.

Hallo

eine Larve des Gemeinen Weichkäfers? aus Elztal
Foto 13.10.2021
Länge etwa 20 mm

Viele Grüße
Heinz
»Emmerling« hat folgendes Bild angehängt:
  • 382-001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emmerling« (16. Oktober 2021, 21:01)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 104

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Oktober 2021, 18:18

Hallo Heinz,

ich weiß nicht, welches der "Gemeine" Weichkäfer ist, aber ich denke, weiter als Cantharis sp. kann man nicht gehen.

Siehe auch:
Weichkäferlarven auf dem Schnee (04.01.11)
Spekulation über Weichkäferlarven


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Emmerling« ist männlich
  • »Emmerling« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 358

Registrierungsdatum: 12. November 2016

Über mich: r.
.

Wohnort: Elztal (Neckar-Odenwald-Kreis)

Hobbys: Fotografieren in der Natur Pflanzen Insekten Tiere Vögel

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Oktober 2021, 21:00

Hallo Jürgen

herzlichen Dank für deine Information.

Viele Grüße
Heinz