Du bist nicht angemeldet.

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 354

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. November 2021, 19:19

Was ist das denn bzw. wo gehört so ein Tierchen hin? --> Biorhiza pallida (Eichenschwammgallwespe)

Hallo,
dieses etwa 5-6 mm große Tierchen habe ich heute an einer Garagenwand in Rastatt entdeckt. Ich tappe völlig im Dunkeln, was das sein könnte. Wer kann weiter helfen?
Vielen Dank und viele Grüße,
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090562.JPG
  • P1090564.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred Zapf« (11. November 2021, 22:02)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 138

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. November 2021, 19:35

Hallo Manfred,

Biorhiza pallida (Eichenschwammgallwespe, Cynipidae). Die flügellosen Weibchen sind in der kälteren Jahreszeit unterwegs - mitunter sogar auf Schnee (s.u., 13.12.12).
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Biorrhiza pallida f.p..jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 354

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. November 2021, 22:01

Biorhiza pallida

Hallo Jürgen,
vielen Dank, auf den Gedanken, dass das eine Wespe sein könnte, wäre ich nie im Leben gekommen!
Viele Grüße
Manfred
P.S. Willst Du den Thread zu den Wespen verschieben?

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 138

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. November 2021, 23:39

P.S. Willst Du den Thread zu den Wespen verschieben?

Hatte ich schon unmittelbar nach meiner Antwort.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=