Du bist nicht angemeldet.

  • »Werner Oertel« ist männlich
  • »Werner Oertel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 2. Februar 2011

Wohnort: Deggendorf, Bayern

Hobbys: Ökologie,

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 12. November 2021, 12:59

Wespennest --> Dolichovespula media

Hallo,
gestern habe in den Vorbergen des Bayerischen Waldes bei Deggendorf dieses Wespennest in einem Haselbusch - ca 2m über dem Boden - gefunden.
Sein Durchmesser ist etwa 20cm. Die Zweige, an denen es hängt, sind in das Nest eingewachsen. Eine Kohlmeise war am Nest beschäftigt, hat vielleicht auch
diese Öffnung, wie im Bild sichtbar, geschaffen. Man erkennt den Wabenbau.
Um welche Wespenart könnte es sich dabei handeln?
Viele Grüße,
Werner
»Werner Oertel« hat folgende Bilder angehängt:
  • K800_HOchoberndorf 11.11.21 (2 von 8)g.JPG
  • K800_HOchoberndorf 11.11.21 (6 von 8)g.JPG
  • K800_HOchoberndorf 11.11.21 (5 von 8)g.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Werner Oertel« (13. November 2021, 16:11)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 134

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. November 2021, 14:55

Dolichovespula media?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Werner Oertel« ist männlich
  • »Werner Oertel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 2. Februar 2011

Wohnort: Deggendorf, Bayern

Hobbys: Ökologie,

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 12. November 2021, 16:40

Danke, Jürgen!
Viele Grüße,
werner