Du bist nicht angemeldet.

  • »Wilhelm Tell« ist männlich
  • »Wilhelm Tell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 14. Januar 2021

Über mich: Alle geposteten Insektenfotos stammen aus meinem Garten, soweit ich nicht zu einzelnen Bldern abweichende Angaben machen.

Wohnort: 21244 Buchholz / Nordheide

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. November 2021, 17:19

Weichkäfer ->> bestätigt ( Cantharis rufa? )

Aller guten Dinge sind drei. Ich war mir zunächst sicher, dass es sich um den roten Weichkäfer handelt. Aber leider weist er keine dunklen Flügelenden auf und auch die Antennenfarbe passt nicht.
Wen hab' ich denn hier erwischt?
Datum: 16.6.21
Größe ca. 1 cm

Gruß
Wilhelm
»Wilhelm Tell« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0W1A4734.1-min.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wilhelm Tell« (25. November 2021, 14:39)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 104

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. November 2021, 22:51

Cantharis rufa?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher