Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 23. November 2021, 13:26

Bluthummel? --> Wiesenhummel (Bombus pratorum, m)

Hallo,

Ich habe diese gelb behaarte Hummel in Niederösterreich am Natternkopf beobachtet.
In einem Buch bin ich auf die Bluthummel-Männchen (Bombus Haematurus) gestoßen die ihr ähnlich schauen.

Erkennt jemand die Art trotz der eher dürftigen Fotoqualität?
Vielen Dank!
»Josef Taschner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bildschirmfoto 2021-11-23 um 13.23.50.png
  • Bildschirmfoto 2021-11-23 um 13.24.04.png

  • »MariaZ« ist weiblich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Über mich: [/url][/img]

Wohnort: Wien

Hobbys: Heuschrecken, Hummeln und was mir sonst so begegnet beim Wandern

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. November 2021, 18:07

Bluthummel?

Hallo Josef,

ich halte das für ein M der Wiesenhummel, B.pratorum. B. haematurus hat am 2+3 Tergit gelb (deine hat 2+3 schwarz); hier eine Bluthummel/M aus Baden/NÖ

von wann ist denn dein Fund?


VG Maria
PS: weitere Bluthummeln kannst du hier sehen - mit Anmeldung: https://www.naturbeobachtung.at/platform…ptnameId=134937
»MariaZ« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0P1450282 an Salvia verticillata- Quirl-Salbei-1. bild.jpg

3

Dienstag, 30. November 2021, 10:47

Ja, du hast Recht, es ist ein Wienenhummel Männchen.
In St.Pölten gesichtet.

Vielen Dank!