Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 363

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Januar 2022, 19:14

Halticus luteicollis - Gelege?

Am 20.06.2021 habe ich bei uns im Garten am Lavendel dieses Gelege gefunden (und dann vergessen). Am 10.07.2021 sind mir dann am selben Lavendel verschiedene Individuen von Halticus luteicollis aufgefallen, das Gelege war leer. Könnten Gelege und Imagos zusammen passen? Herzlichen Dank für Eure Hilfe - und allen ein frohes, gesundes neues Jahr, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2021-06-20 (30).JPG
  • 2021-07-10 (7).JPG
  • 2021-07-10 (54).JPG

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 573

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Januar 2022, 21:27

Hallo Jörg,

ist das nicht eher ein Pentatomidae-Gelege? Wie die Gelege von Halictus (und vieler anderer Miridae) aussehen, weiß ich ehrlich gesagt nicht.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher