Du bist nicht angemeldet.

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 180

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit vier Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Januar 2022, 11:43

Sehr kleines Insekt mit sehr langen Beinen --> (Gallmücke Cecidomyiidae)

Hallo zusammen,

dieses winzige Insekt konnte ich nur unscharf abbilden und bis jetzt noch gar nicht bestimmen. Vielleicht kann doch jemand etwas daran erkennen? Wenigstens die Ordnung?
9.5.2020 auf Achillea in unserem Garten in LB. Vielleicht 2 mm.
Grüßle, Beate
»Beate Steinmeyer« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1080165aus.jpg
  • P1080166aus.jpg
  • P1080168aus.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Beate Steinmeyer« (13. Januar 2022, 20:50)


  • »Volker« ist männlich

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Januar 2022, 13:31

Hi Beate,

das ist auf alle Fälle eine Gallmücke. Auf Achillea gibt es paar Arten, kann aber auch was anderes sein, also nicht auf Achillea spezialisiert.

Gruß, Volker

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 180

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit vier Jahren versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Januar 2022, 20:47

Hallo Volker,
vielen Dank, dass das Tierchen nun einen Namen hat!
Grüßle, Beate