Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 7. Mai 2022, 19:59

Muscidae (m), 07.05.2022? --> Helina evecta (m)

Servus,

diese Fliege habe heute in einer Regenpause auf einem Blatt fotografiert. Die im letzten Teilstück leicht gebogene M-Ader scheint auf eine Muscidae hinzudeuten, aber das wars dann auch für mich. Passt die Familie und kann man die Art näher eingrenzen?

Funddaten: Blatt von Bodendeckerpflanze, Garten in München-Aubing, 07.05.2022, ca 10-12 mm

Viele Grüße, Uli
»Ulrich Kursawe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Muscidae.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Kursawe« (7. Mai 2022, 21:17)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 84 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 7. Mai 2022, 20:20

Hallo Ulrich

ein Helina evecta-Männchen. Auch hier sehr häufig seit Wochen. Ich finde ebenfalls fast ausschließlich Männchen.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Helina_evecta_M1.jpg
  • Helina_evecta_M2.jpg
  • Helina_evecta_M3.jpg
  • Helina_evecta_M4.jpg
  • Helina_evecta_M5.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Samstag, 7. Mai 2022, 21:16

Hallo Jürgen,

ja, vielen Dank, die ist es.

Viele Grüße, Uli

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher