Du bist nicht angemeldet.

  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 7. Mai 2022, 19:57

Ist das Epemocorus podagricus? --> Eremocoris cf. podagrica

Die war heute an eine Hausmauer in Sigmaringendorf, B.-W., Größe geschätzt 6 mm.
Ich bin nicht ganz überzeugt, habe aber keine plausiblere Alternative.
Danke und HG!
Ulrich
»Ulrich Feldmeier« hat folgendes Bild angehängt:
  • P8350238wz.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Feldmeier« (7. Mai 2022, 23:32)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 83 933

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 7. Mai 2022, 20:13

Hallo Ulrich,

eine Gattung Epemocorus ist mir unbekannt. Ist da womöglich wieder was umbenannt worden, wovon ich nichts mitbekommen habe, oder meinst du Eremocoris? Diese Gattung wäre es meiner Meinung nach auch. Bei der genauen Art bin ich unsicher, habe die Gattung sehr lange nicht mehr gefunden. E. podagrica wäre aber auch mein Favorit.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ulrich Feldmeier« ist männlich
  • »Ulrich Feldmeier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 344

Registrierungsdatum: 7. September 2017

Wohnort: Sigmaringendorf

Hobbys: Garten Flora Fauna Tennis Radfahren Ski Musik

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 7. Mai 2022, 23:31

Vielen Dank, Jürgen, wenn Schludrigkeit und schlecht geputzte Brillen zusammenkommen, entsteht halt eine Revision von Wanzenarten... rotwerd
Viele Grüße
Ulrich