Du bist nicht angemeldet.

  • »Volker« ist männlich
  • »Volker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 009

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Mai 2022, 13:18

Himacerus mirmicoides? --> Nabis rugosus

Hallo,

diese Wanze, von der ich annehme, dass es Himacerus mirmicoides ist, fand ich heute auf dem Blatt einer Schwarzen Johannisbeere. Würdet ihr da mitgehen?
Funddaten: Deutschland, Saarland, Bexbach, Garten, 250 m, 10.05.2022, Tagfund

Danke und Gruß, Volker
»Volker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Himacerus_mirmicoides.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volker« (10. Mai 2022, 17:41)


Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Mai 2022, 14:12

Nabis rugosus ;)
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »Volker« ist männlich
  • »Volker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 009

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Mai 2022, 14:14

Uuups, knapp vorbei ist auch daneben :thumbsup: Ich danke dir für die Bestimmung.
Gruß, Volker

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher