Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 10. Mai 2022, 06:26

Xanthogramma pedissequum / Späte Gelbrandschwebfliege (w.) --> bestätigt

Dies sollte Xanthogramma pedissequum, (w.) sein, oder?



Braunschweig, 24.06.2021.


Gruß,
Frank.
»Frank Hornig« hat folgendes Bild angehängt:
  • Xanthogramma pedissequum-2021-06-24b-forum.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Hornig« (10. Mai 2022, 21:00)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 84 026

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Mai 2022, 19:44

:thumbup:


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Dienstag, 10. Mai 2022, 20:59

Danke Jürgen! :)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher