Du bist nicht angemeldet.

  • »AndreF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Registrierungsdatum: 21. Januar 2021

Über mich: Ich bin gerne in der Natur unterwegs.

Wohnort: Güstrow

Hobbys: Fotografieren und meine Familie

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 13. Juni 2022, 05:41

Und wieder eine Goldwespe, wer ist sie? --> Chrysis sp.

Hallo liebe Insektenfreunde,
kennt jemand diese Goldwespe?
Fundort: Mecklenburg Vorpommern, in der Nähe von Güstrow
Funddatum: am 10.06.2022
Größe: geschätzt 7 mm
Habitat / Biotop: Wanderweg in Seenähe mit Bäumen und Sträuchern
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Gruß André
»AndreF« hat folgende Bilder angehängt:
  • Goldwespe  (1).JPG
  • Goldwespe  (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndreF« (20. Juni 2022, 04:44) aus folgendem Grund: Bestimmung


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 606

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juni 2022, 20:14

Hallo Andre`,
Chrysis spec. mehr geht so nicht. die ignata Gruppe scheint aber auszuscheiden. Keine Zähne am Analrand. kann viel sein z.b. Chrysis austraica.....aber auch andere kommen in Frage.
Grüße Gerhard

  • »AndreF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Registrierungsdatum: 21. Januar 2021

Über mich: Ich bin gerne in der Natur unterwegs.

Wohnort: Güstrow

Hobbys: Fotografieren und meine Familie

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Juni 2022, 04:52

Hallo Gerhard,
super, Goldwespen bleiben oft völlig unbestimmt.
Vielen herzlichen Dank für deine Hilfe.
Gruß André