Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juli 2022, 22:37

Bombus sylvarum? --> Bombus lucorum Männchen

Bei uns (Garten, Rheinbach am Lavendel ist dieses Jahr eine neue Hummel aufgetaucht. Derzeit sind sie 15-20mm groß, könnte das Bombus sylvarum sein? Dieses Bild ist vom 6.7.2022. Herzlichen Dank, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2022-07-06 (12).JPG

2

Sonntag, 17. Juli 2022, 18:10

sylvarum?

Hallo Jörg,
gegen B. sylvarum spricht das deutlich weiße Abdomen-Ende. Eine B. humilis könnte eher stimmen, aber die bunte Färbung der Tergite 1-3 spricht dagegen. Daher enthalte ich mich der Stimmabgabe.
Gruß
František

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juli 2022, 06:19

Welche Hummel?

Danke Dir, ich komme auch nicht weiter. Wenn es nicht zwei unterschiedliche Arten sind, die hier plötzlich aufgetaucht sind, hier noch einmal 2 Exemplare, beide recht groß, um die 15mm. Herzlichen Dank, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2022-07-10 (5).JPG
  • DSC_3389.JPG

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 798

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 1. August 2022, 21:12

Habe mir das auf anderem Kanal (CSE) erläutern lassen. Herzliche Grüße, Jörg

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher