Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 835

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. August 2022, 21:39

Choerades femorata? --> bestätigt

Letztes Jahr hatte ich einige Choerades femorata, die aber besser zu erkennen waren. Dieses hier, 3.7.2022 nur eine kurze Begegnung, vielleicht 12mm. Herzlichen Dank, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2022-07-03  (52).JPG
  • 2022-07-03  (53).JPG
  • 2022-07-03  (54).JPG

2

Montag, 1. August 2022, 21:49

Choerades femorata kann ich bestätigen.
Wo lag denn der Fundort?
LG, Danny
_____________________________________

Atlas der Raubfliegen Deutschlands
www.asilidae.de

Das Standardwerk über die Asiliden in Deutschland:
Die Raubfliegen Deutschlands

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 835

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 1. August 2022, 21:52

Sorry, alle drei bei uns im Garten in Rheinbach bei Bonn - letztes Jahr hatte ich immer direkt Deine Seite angeschrieben. Da habe ich ja Glück, dass Du gerade im Forum bist :-) Herzliche Grüße, Jörg