Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 4. August 2022, 07:25

Carpocoris purpureipennis? --> Carpocoris fuscispinus

Hallo,

ist dies Carpocoris purpureipennis? Oder doch fuscispinus?

Vielen Dank!

Ralf
»Ralf« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.jpg

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2022, 10:28

Das sieht nach Carpocoris fuscispinus aus, die zum Glück anhand von Fotos erkennbar ist. Funddaten fehlen aber (siehe hier)
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

3

Freitag, 5. August 2022, 07:36

Carpocoris purpureipennis?

Vielen Dank!

Entschuldigung, die Funddaten hatte ich vergessen, hier kommen sie:

Bielefeld, NRW, Deutschland, 3.8.22, ca. 1,5cm, Garten, auf Achillea millefolium