Du bist nicht angemeldet.

  • »UPS« ist männlich
  • »UPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2021

Wohnort: CH-3295 Rüti b. Büren a/Aare

Hobbys: Vögel, Blumen, Tagfalter, neu Schwebfliegen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 1. August 2022, 09:12

Macropis europaea Weibchen --> bestätigt

24.07.2022 CH Rüti b. Büren auf Berufkraut am Waldrand,
vielen Dank für eine Bestätigung
und mit besten Grüssen
Urs-Peter Stäuble
»UPS« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rüti bB 2022-07-24 (16).JPG
  • Rüti bB 2022-07-24 (17).JPG
  • Rüti bB 2022-07-24 (18).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »UPS« (5. August 2022, 08:56)


  • »Jörg Schneider« ist männlich

Beiträge: 1 814

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2022, 18:27

Macropis europaea

Hallo Urs-Peter, ich bin recht sicher das bestätigen zu können, hier ein Ausschnitt aus meinen "Wochengrüßen" zu dieser wunderbaren Biene und der Ko-Evolution mit Lysomachia. Herzliche Grüße, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Datei angehängt:

  • »UPS« ist männlich
  • »UPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2021

Wohnort: CH-3295 Rüti b. Büren a/Aare

Hobbys: Vögel, Blumen, Tagfalter, neu Schwebfliegen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 5. August 2022, 09:04

Vielen Dank Jörg, bin Fan von dieser Schenkelbiene,
hier noch eine Info von der Webseite von Paul Westrich,
https://www.wildbienen.info/bluetenbesuc…odukte_oele.php


Beste Grüsse
Urs-Peter