Du bist nicht angemeldet.

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 037

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit 2017 versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 16. September 2022, 18:27

Colletes hederae m und w am Efeu

Hallo zusammen,
dieses Jahr scheint es den Efeu-Seidenbienen gut zu gehen. Schon am unteren, von mir einsehbaren Teil unseres blühenden Efeus habe ich in den letzten Tagen bis zu sechs Exemplare gleichzeitig gesehen, beide Geschlechter, die sich aber nicht umeinander kümmern.

Auf dieser Aufnahme sieht man die unterschiedliche Größe, die Weibchen sind fast honigbienengroß. Die unterschiedliche Farbe kommt daher, dass die Männchen schon über einen Monat unterwegs sind, die Weibchen aber wohl erst jetzt geschlüpft.

Grüßle, Beate
»Beate Steinmeyer« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3426aus.jpg

  • »zobel« ist männlich

Beiträge: 8 777

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2022, 00:33

Danke, Beate,
da ich mit dieser Art erst unlängst bekannt wurde, fand ich Dein Foto und Deine Bemerkungen hochinteressant.
Beste Grüße,
Konrad

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 23. November 2021

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2022, 15:18

Danke, sehr hilfreich, ich liebe solche Bilder auf denen man beide Geschlechter zusammen sieht, am Besten ohne dass sie dabei aufeinander rumsitzen und die Sicht behindern. Weiß nicht, warum sie das dauernd machen müssen. :P
Grüße, Alex