Du bist nicht angemeldet.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 071

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. September 2022, 19:54

Paarung Sympetrum sp.?

Hallo zusammen,


da gibt es nur dieses eine Foto, daher wird es wohl bei Sympetrum sp. bleiben müssen,
oder sieht jemand mehr?

VG Angelika und Reimund


Funddaten: BRD, NRW, Herten, Halde Hoheward, 8. 8. 2022
»Angelika und Reimund Ley« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8653d.jpg

  • »Frank Sudendey« ist männlich

Beiträge: 1 654

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

Hobbys: Tiere, Pflanzen, Schreiben, Lesen, Naturfotografie, Youtube, Prollball und Tennis

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. September 2022, 20:23

Moin Angelika und Reimund,

sprechen die so verdammt hellen und kontrastreichen Streifen am Thorax nicht am ehesten für S. striolatum? Ansonsten könntet ihr ja beide Arten nennen und auf diese Weise die Fahndung schon erheblich eingrenzen.

LG. von Frank

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 071

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. September 2022, 13:45

Hallo Frank,


danke für Deine Antwort.

Wir schwanken zwischen Sympetrum sp., Sympetrum cf. striolatum und Sympetrum striolatum/vulgatum.
Wir warten auf eine weitere Antwort, um das Optimale zu erreichen.


VG Angelika und Reimund