Du bist nicht angemeldet.

  • »Bernd 07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 28. November 2021

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2022, 15:02

Schrecke auf Wiese --> Pseudochorthippus parallelus (Weiblich)

Diese Schrecke (ca.25mm) sichtete ich am 17.09.2022
in Horb a.N. auf einer Wiese.
Kann man Sie zuordnen?

Viele Grüße
Bernd
»Bernd 07« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1018360 (2).JPG
  • P1018372 (2).JPG
  • P1018376 (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd 07« (21. September 2022, 12:07)


  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 2 297

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2022, 09:40

Hallo Bernd,

ja, man kann sie sogar ganz genau zuordnen: ein weiblicher Gemeiner Grashüpfer, Pseudochorthippus parallelus.

LG

Werner

  • »Bernd 07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 28. November 2021

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2022, 12:06

Hallo Werner
Danke für deine super genaue Bestimmung.

Liebe Grüße
Bernd

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 85 771

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. September 2022, 22:44

Mit so einer Färbung habe ich die noch nie gesehen... 8)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=