Du bist nicht angemeldet.

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 216

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit 2017 versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 18. November 2022, 17:39

Scaeva selenitica? --> Eupeodes luniger-Weibchen

Hallo zusammen,
ist das nicht Scaeva selenitica?
Ein paar Monate zu spät oder ein paar Monate zu früh?
7./8.10.2022 auf Efeu
13.11.2022 auf Ringelblume
in unserem Garten in LB, etwa 1 cm.

Grüßle, Beate
»Beate Steinmeyer« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4553aus.jpg
  • IMG_4558aus.jpg
  • IMG_4576aus.jpg
  • IMG_5817aus.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beate Steinmeyer« (19. November 2022, 17:11)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 86 280

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. November 2022, 18:12

Hallo Beate,

ich sehe Eupeodes luniger-Weibchen. Die überwintern hier wohl mittlerweile adult. Letzte Sichtung: 03.11.22, früheste Sichtung 06.02.19.

Aber zumindest Scaeva pyrastri flog hier ebenfalls noch bis vor ein paar Tagen (11.11.22), und S. selenitica hatte auch noch jemand kürzlich auf entomologie.de gepostet.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich
  • »Beate Steinmeyer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 216

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit 2017 versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 19. November 2022, 17:11

Hallo Jürgen,
vielen Dank für die Klarstellung!
An Eupeodes hatte ich nicht gedacht.
Grüßle, Beate