Du bist nicht angemeldet.

  • »Bernd 07« ist männlich
  • »Bernd 07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 946

Registrierungsdatum: 28. November 2021

Wohnort: Horb am Neckar

Hobbys: Wandern und alle Arten von heimische Tiere ablichten.

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. November 2022, 17:40

Bläuliche Fliege --> Muscina prolapsa

Diese ca. 1cm große Fliege sichtete ich in Horb a.N.
am 23.11.2022 an meiner Hauswand. Welche ist das?

Viele Grüße
Bernd
»Bernd 07« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1025085 (2).JPG
  • P1025105 (2).JPG
  • P1025116 (2).JPG
  • P1025150 (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd 07« (23. November 2022, 18:54)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 86 280

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. November 2022, 18:41

Hallo Bernd,

ein paar Beiträge weiter unten: Muscidae? --> ja, Muscina prolapsa
Das Bläuliche ist ein Artefakt.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Bernd 07« ist männlich
  • »Bernd 07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 946

Registrierungsdatum: 28. November 2021

Wohnort: Horb am Neckar

Hobbys: Wandern und alle Arten von heimische Tiere ablichten.

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. November 2022, 18:54

Hallo Jürgen

Danke für deine Info und Bestimmung.
Dann gibt es da natürliche Farbvariationen
wie beim Menschen. Hätte ich jetzt nicht gedacht.

Viele Grüße
Bernd