Du bist nicht angemeldet.

  • »MariaZ« ist weiblich
  • »MariaZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Über mich:

Wohnort: Wien

Hobbys: Hummeln, Spinnen, Heuschrecken ect.- was mir sonst so begegnet beim Wandern

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 14. Januar 2023, 16:17

Cheiracanthium-W, virescens? --> Ch. cf. punctorium, JungT.

Hallo,

aus AT, Niederösterreichh bei Allend, Feuchtwiese, ca 400 hm; Anfg. Juni 2022
ein W, Grösse 9-10 mm siehe Skalierung in Bechelupe

mit Unterseitenfoto, das letzte Foto ist geblitzt

Bitte um Bestätigung oder Korrektur.-

VG Maria
»MariaZ« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01P1190713.jpg
  • 02P1190698.jpg
  • 02P1190701.jpg
  • 02P1190712 gebl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MariaZ« (15. Januar 2023, 08:41)


Beiträge: 1 046

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. Januar 2023, 22:50

Wahrscheinlich ein punctorium-Jungtier.
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »MariaZ« ist weiblich
  • »MariaZ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Über mich:

Wohnort: Wien

Hobbys: Hummeln, Spinnen, Heuschrecken ect.- was mir sonst so begegnet beim Wandern

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Januar 2023, 08:40

Danke vielmals Simeon,

VG Maria