Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 24. Januar 2023, 07:21

Gelege: Pentatomidae?

Hallo,

ein sehr ähnliches Gelege habe ich schon mal von einer Baumwanze legen sehen - hier hab ich keine Verursacherin mehr gefunden, aber passt die Zuordnung trotzdem?
Die wohl namenlos bleiben müssende Schlupfwespe habe ich erst bei der Bildbearbeitung entdeckt...

Deutschland, Hessen, Gießen, innerstädtisches Parkgelände, 190 m, 25.06.2022.

VG Christian

  • »Beate Steinmeyer« ist weiblich

Beiträge: 3 412

Registrierungsdatum: 14. Januar 2020

Über mich: Seit 2017 versuche ich, die Biodiversität in unserem Garten zu dokumentieren. Etwa 900 Tierarten habe ich schon "grob bestimmt". Jetzt würde ich gern genaueres wissen.

Wohnort: Ludwigsburg-Neckarweihingen, D, BW, MTB 7021SW, ca. 220m ü.NN..

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Januar 2023, 09:48

Hallo Christian,
jetzt hast du uns richtig neugierig gemacht, zeigst du uns auch noch die Bilder?

Grüßle, Beate

3

Dienstag, 24. Januar 2023, 12:40

Ohje, sorry - da hab ich beim Upload wohl was verdaddelt.

Hier jetzt aber mit Foto :)

VG Christian
»Christian Schulz« hat folgendes Bild angehängt:
  • L3_00516_c_insfot.jpg

Beiträge: 5 116

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Januar 2023, 13:15

Hallo Christian,


hiermit kommen wir der Lösung schon etwas näher:

https://www.halyomorphahalys.com/wanzene…k-bug-eggs.html


VG Angelika und Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 86 630

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2023, 19:01

Interessant finde ich den Eiparasitoiden. Konnte ich so unmittelbar an einem Gelege noch nie beobachten.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





6

Dienstag, 24. Januar 2023, 19:12

Hallo Angelika und Reimund,
https://www.halyomorphahalys.com/wanzene…k-bug-eggs.html
[/quote]
vielen Dank für den Link; die Seite kannte ich noch nicht. Da sind ja einige Kandidaten bei, die hier in Frage kommen könnten. Aber schaut so aus, als wäre "Pentatomidae" nicht verkehrt.

Ich hab nun auch das Foto gefunden, wo ich eine Palomena prasina bei der Eiablage erwischt habe; ich hänge mal zwei an.

VG Christian
»Christian Schulz« hat folgende Bilder angehängt:
  • L3_00116_hc_obsorg.jpg
  • L3_00117_c_obsorg.jpg