Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »UPS« ist männlich
  • »UPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 210

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2021

Wohnort: CH-3295 Rüti b. Büren a/Aare

Hobbys: Vögel, Blumen, Tagfalter, neu Schwebfliegen

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. November 2023, 14:42

Eine helle Pardosa --> Pisaura mirabilis

21.11.23 bei CH-Rüti b. Büren in einem Laubmischwald 550 m,
leider nur diese eine unscharfe Foto;
vielen Dank für eure Hinweise
und mit besten Grüssen
Urs-Peter
»UPS« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rüti bB Höhe 2023-11-21 (14).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »UPS« (24. November 2023, 06:12)


Beiträge: 1 888

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. November 2023, 15:53

Mmm nicht ganz.
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »UPS« ist männlich
  • »UPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 210

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2021

Wohnort: CH-3295 Rüti b. Büren a/Aare

Hobbys: Vögel, Blumen, Tagfalter, neu Schwebfliegen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2023, 15:56

Verstehe Simeon,
das Bild geht eher als Kunst durch...
beste Grüsse
Urs-Peter

Beiträge: 1 888

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. November 2023, 16:49

Die Spinne ist eindeutig bestimmbar, ist nur keine Pardosa :) .
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

Beiträge: 5 841

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. November 2023, 19:40

Juhuuuu,


ein toller Beitrag hier im Forum:

Listspinnen, Pisaura mirabilis, Farb und Zeichnungsvarianten


VG Angelika

  • »UPS« ist männlich
  • »UPS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 210

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2021

Wohnort: CH-3295 Rüti b. Büren a/Aare

Hobbys: Vögel, Blumen, Tagfalter, neu Schwebfliegen

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 24. November 2023, 06:14

Vielen Dank Angelika für die Auflösung,
ihr seid ja wirklich die Pisaura mirabilis Fans;
beste Grüsse
Urs-Peter