Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Thomas St.« ist männlich
  • »Thomas St.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 5. Juli 2023

Hobbys: Interessen: Tagfalter (Kartieren), Nachtfalter, Libellen, Vögel, Fotografie, und ich setzte mich in Thüringen und Bayern intensiv für den Natur und Artenschutz ein und versuche mit den zuständigen Naturschutzbehörden zusammen zu arbeiten, wenn möglich

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. November 2023, 12:15

Ist das eine Grille? --> eventuell Podabrus alpinus Weichkäfer (Cantharidae)

Fundort: Oberfranken, LK Hof, oberes Saaletal
Habitat: Waldweg
Höhe: 560 m
Fundtag: 04.07.2019

Habe leider nur diese Aufnahme, war eigentlich nur eine beiläufige Aufnahme.

VG Thomas
»Thomas St.« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_8239-1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas St.« (3. Dezember 2023, 19:41)


  • »Thomas M.« ist männlich

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 31. Januar 2013

Wohnort: Würges, Goldener Grund (Naturraum-Kennziffer 303.0)

Hobbys: mal schauen, was da draußen (noch) so kreucht und fleucht

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. November 2023, 12:46

Hallo Thomas,

meine erste Reaktion war: Sieht aus wie ein ramponierter Scheinbockkäfer.
Aber wenn die Berandung am Halsschild echt ist und kein Foto-Artefakt, tendiere ich eher zu einem ramponierten Weichkäfer.
Mehr gibt das Foto für mich nicht her. Vielleicht sieht ja jemand anderes noch ein paar wichtige Details.
Eine Größenangabe wär auch hilfreich.

Viele Grüße,
Thomas

  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 2 577

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. November 2023, 13:22

... auf jeden Fall @Jürgen: Beitrag verschieben :)

LG

Werner

  • »Thomas St.« ist männlich
  • »Thomas St.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 5. Juli 2023

Hobbys: Interessen: Tagfalter (Kartieren), Nachtfalter, Libellen, Vögel, Fotografie, und ich setzte mich in Thüringen und Bayern intensiv für den Natur und Artenschutz ein und versuche mit den zuständigen Naturschutzbehörden zusammen zu arbeiten, wenn möglich

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. November 2023, 13:47

Hallo Thomas,

als erstes sage ich mal Danke für Deine Einschätzung. Habe das jetzt noch mal vergrößert, wird aber leider nicht besser.
Zur Größenangabe, anbei mal als Vergleich den Falter den ich aufgenommen habe, vielleicht hilft das ja weiter.

VG Thomas
»Thomas St.« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_8241.2.jpg
  • IMG_8241.jpg
  • IMG_8242.jpg

  • »Christine« ist weiblich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. November 2023, 14:29

Was haltet Ihr denn von Podabrus alpinus?

LG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Thomas St.« ist männlich
  • »Thomas St.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 5. Juli 2023

Hobbys: Interessen: Tagfalter (Kartieren), Nachtfalter, Libellen, Vögel, Fotografie, und ich setzte mich in Thüringen und Bayern intensiv für den Natur und Artenschutz ein und versuche mit den zuständigen Naturschutzbehörden zusammen zu arbeiten, wenn möglich

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. November 2023, 15:55

Hallo Christine,

vielen Dank für Deinen Hinweis, habe mir den mal angeschaut, dass könnte wohl gut hinkommen, denke ich. Ich hatte in dem Gebiet auch mal eine Käferlarve, die ja vielleicht dazu passen würde?

LG Thomas
»Thomas St.« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_6787.jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 90 607

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. November 2023, 19:49

Zitat

Eine Größenangabe wär auch hilfreich.

Die gibt es von Thomas leider so gut wie nie... Und ja: es ist ein Weichkäfer (Cantharidae).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher