Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 929

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Januar 2024, 22:01

Welches Gelege? --> Florfliege

Heute an unserer Hauswand gesehen (29.01.2024), insgesamt etwa 5mm, "Eier" ca. 1,5mm. Hat jemand eine Idee, oder weiß sogar, wer so sein Gelege schützt? Herzlichen Dank, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2024-01-29 (180).JPG
  • 2024-01-29 (181).JPG
  • 2024-01-29 (183).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg Schneider« (4. Februar 2024, 18:42)


  • »Christine« ist weiblich

Beiträge: 1 803

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Januar 2024, 08:07

Hallo Jörg,
so ein Eierbündel hatte ich auch schon:

Aber die meisten hängen hier einzeln.




LG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

Beiträge: 5 841

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Januar 2024, 13:04

Hallo zusammen,


das haben wir gefunden,
ist eine Idee, leider keine sichere Bestimmung:

Florfliege - Schlupf aus dem Ei - Nr. 1


VG Angelika und Reimund

  • »Christine« ist weiblich

Beiträge: 1 803

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Januar 2024, 14:24

Ja, Florfliege steht als Name in meinen Bildern.
Das kann man doch sonst lesen, wenn man mit der Maus drüberfährt.
Warum jetzt nicht? weißnix
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 929

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 2. Februar 2024, 22:34

Ich glaube, das kann man immer nur lesen bei den selbst ei gestellten Bildern.... Danke Euch jedenfalls - und: das Foto mit der Larve ist super!!