Du bist nicht angemeldet.

  • »Siegfried Rudolf« ist männlich
  • »Siegfried Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 134

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2020

Wohnort: 79219 Staufen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Februar 2024, 14:33

bestimmbarer Philodromus? --> Philodromus cf. albidus

Hallo zusammen,
bleibt es bei Philodromus sp. oder geht mehr? Gefunden heute unter Baumrinde (D, BW, Gewerbepark Breisgau); Größe ca. 5 mm.
Danke und Gruß,
Siggi
»Siegfried Rudolf« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Siegfried Rudolf« (4. Februar 2024, 21:14)


Beiträge: 1 892

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Februar 2024, 16:53

Sehr wahrscheinlich Philodromus albidus. Wenn jung, sind sie dunkler als später im Frühling und Sommer.
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »Siegfried Rudolf« ist männlich
  • »Siegfried Rudolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 134

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2020

Wohnort: 79219 Staufen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Februar 2024, 21:13

Super, vielen Dank Simeon.
VG Siggi