Du bist nicht angemeldet.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 2. Dezember 2023, 23:55

Ceraleptus lividus? --> Ceraleptus gracilicornis

Ist das auch eine Nabidae? Für die bei uns häufige Nabis ist mir der Hinterleib am Ende irgendwie zu rund. Mal sehen, was Ihr dazu sagt :-) 21.08.2023, Größe nicht notiert, aber anhand der Blüten tippe ich auf über 10mm. Herzliche Grüße, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2023-08-21 (56) Meckenheim Nabidae.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jörg Schneider« (6. Februar 2024, 06:18)


Beiträge: 1 888

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Dezember 2023, 12:33

Coreidae.
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Dezember 2023, 13:50

Ceraleptus lividus???? Herzliche Grüße, Jörg

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Januar 2024, 08:42

Geht es hier vielleicht bis zur Gattung? Herzlichen Dank, Jörg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 90 588

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Januar 2024, 13:43

Hallo Jörg,

ich habe bisher nur ein- oder zweimal Ceraleptus lividus gefunden (s.u.), und das ist schon 17 Jahre her. Und bin mir nicht sicher, ob ich sie von C. gracilicornis unterscheiden könnte. Letztere kommt in Deutschland wohl nur im Süden/Osten an wärmebegünstigten Stellen vor. Aber du gibst ja leider keinen Fundort an - und bei deinen vielen Reisen...
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ceraleptus lividus.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Januar 2024, 18:20

Naja, we mit Dir vor Jahren abgemacht: "Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung." So steht es neben jeder meiner Anfragen :-) Diese hier stammt aus dem Nachbarort Meckenheim, das würde ich als nächstes Umgebung betrachten, Agrarbrache, gleiche Höhe über NN. Ich wäre ja axhon über eine Gattung glücklich.... Herzliche Grüße, wieder zurück aus Berlin, wo ich (in der Wohnung) endlich einmal einen Zweipunktmarienkäfer mit schwarzer Grundfarbe und roten Punkten gefunden habe - Winterflüchtling :-) Passt gut, ich bereite gerade drei Wochengrüsse zu Coccillenidae vor! Herzliche Grüße, Jörg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 90 588

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Januar 2024, 19:03



Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Januar 2024, 20:05

Schönes Wort jedenfalls...

9

Freitag, 2. Februar 2024, 17:17

Ganz oben ist's C. gracilicornis.
Grüße, RD.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Februar 2024, 06:17

Herzlichen Dank - schön, dass das noch geklärt werden konnte! Herzliche Grüße, Jörg