Du bist nicht angemeldet.

  • »GerdKupper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 15. Mai 2022

Wohnort: Hart bei Graz / Steiermark /Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 10. Februar 2024, 17:34

Hypsosinga sanguinea --> Robertus spec. (Mooskugelspinnen-Art)

Fundort: Ö, Graz-Umgebung, 350 m ü.M., Acker/Mischwald
Fundzeit: 10.2.2024

im Mischwald am Boden unter Ziegelstein; etwa 3 mm groß

ist es ein H. sanguinea-Jungtier?
»GerdKupper« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1561.JPG
  • DSC_1562.JPG
  • DSC_1564.JPG
  • DSC_1568.JPG
  • DSC_1580.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GerdKupper« (11. Februar 2024, 18:26)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 90 597

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 10. Februar 2024, 22:04

Nicht eher sowas wie Robertus (Theridiidae)?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »GerdKupper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 15. Mai 2022

Wohnort: Hart bei Graz / Steiermark /Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Februar 2024, 08:29

Hallo Jürgen,

danke für den Hinweis! Hatte noch keine Robertus -Funde....nach Vergleich vorhandener Beschreibungen sollte es tatsächlich eine Robertus sein....https://www.eakringbirds.com/eakringbird…rtuslividus.htm...

ob R. lividus oder eine andere Robertus kann ich nur spekulieren...der Fundort würde passen, aber das sagt wohl nichts.

LG Gerd

Beiträge: 1 891

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Februar 2024, 12:45

Ja, das ist Robertus. Gut erkannt!
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »GerdKupper« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 712

Registrierungsdatum: 15. Mai 2022

Wohnort: Hart bei Graz / Steiermark /Österreich

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Februar 2024, 17:49

Danke Simeon,
kann man es präzisieren oder bleibt es bei Robertus spec.?